Dezentral Shop

Grundlagen der Ökonomie: Das Wesentliche von Frédéric Bastiat

Dieses Buch enthält einige der bemerkenswertesten Aufsätze von Frédéric Bastiat zu den Themen Wirtschaft und individuelle Freiheit:

  • An die Jugend Frankreichs
  • Was man sieht und was man nicht sieht
  • Eine Petition
  • Eine negative Eisenbahn
  • Das Gesetz

Frédéric Bastiat (1801 – 1850) war ein französischer Ökonom und Schriftsteller, der für seine Verteidigung der Freiheit, des Eigentums und des freien Handels bekannt ist. Er war ein entschiedener Gegner von Protektionismus und staatlichen Eingriffen in die Wirtschaft und prägte die Ideen des klassischen Liberalismus.

Wir haben Bastiats brillante Abhandlungen darüber, wie wirtschaftliche Aktivitäten und staatliche Eingriffe unsere Gesellschaft beeinflussen, neu aufgelegt. Bastiat argumentiert, dass das, was auf den ersten Blick ökonomisch sinnvoll erscheint, oft verheerende Folgen für den Wohlstand und die Freiheit der Bürger haben kann. Seine scharfsinnigen Analysen und klaren Argumente machen seine Texte zu zeitlosen Werken, die heute noch genauso relevant sind wie zu ihrer Entstehungszeit. Mit der Reihe Grundlagen der Ökonomie möchte Aprycot Media einen Beitrag zum Verständnis der Fundamente leisten, auf denen Bitcoin entwickelt wurde. Grundlegende Ideen und Prinzipien menschlichen Handelns und die Bedeutung individueller Freiheit sind die Eckpfeiler unserer Gesellschaft.

In einer Welt, in der wir immer mehr Kontrolle abzugeben scheinen, bietet diese Serie eine wertvolle Perspektive auf die Bedeutung von Freiheit und Eigenverantwortung in wirtschaftlichen Angelegenheiten. Die Werke von Frédéric Bastiat sind ein unverzichtbarer Beitrag zu diesem Verständnis und ein Aufruf zur kritischen Reflexion wirtschaftlicher Entscheidungen und staatlicher Interventionen.

CHF 11.85
SAT 18'771
-21% Rabatt bei Zahlung in Bitcoin

CHF 15.00

Verfügbarkeit: 3 vorrätig

Scroll to Top